Kostenloser Versand ab 50 €, bis dahin nur 3,90 € - 5,90 € (Deutschlandweit) - Versand mit DHL GoGreen - Europaweiter Versand.
Neue Ware ist unterwegs und Ende November verfügbar.

Lilien bei Maltahöhe

Lilien bei Maltahöhe

Die Sandhof Lilies - ein einzigartiges Naturschauspiel auf der Sandhof Farm in Namibia! 

Mitten in der Wüste, etwa 40 Kilometer entfernt von Maltahöhe im südlichen Namibia, ereignet sich alle paar Jahre ein ganz besonderes Naturschauspiel, das alle Besucher verzaubert.

Ende Januar 2022 war es wieder so weit: Millionen weißer Lilien blühen nach ausgiebigen Regenfällen in einer 750 Hektar großen Tonpfanne, die normalerweise knochentrocken ist.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Die einzigartige Liliepan auf der Sandhof Farm 
  2. Wie oft blühen die Lilien?
  3. Sandhof Lilien und Elefantenkäfer - eine ganz besondere Symbiose?
  4. Sophia live für uns vor Ort
Hyphaene petersiana Makalanipalme Namibia Hyphaene petersiana Makalanipalme Namibia
Sandhof Lilien Sandhof Lilien

Im Laufe der Blütezeit, verfärben sich die weißen Blüten und werden rosa, bevor sie wieder verblühen.

Die einzigartige Liliepan auf der Sandhof Farm 

Maritza Morgan von der Farm Sandhof, wo die Sandhof-Lilien außerhalb Maltahöhe nach guten Regenfällen wie aus dem Nichts erblühen, gab auf Facebook bekannt, dass die Lilien in voller Blüte stehen. Nun heißt es schnell sein. Die Besitzer öffneten ihre Farm und die Pfanne am 22. Januar für ein paar Tage für Besucher, denn die Lilien verblühen genauso schnell wie sie gekommen sind - nach nur knapp einer Woche ist der Zauber leider wieder verblüht.

Gegen einen kleinen Obolus in Höhe von N$50 pro Person und N$30 pro Rentner ist man ab 7:00 Uhr Morgens dabei. Die Karten werden im Hotel Maltahöhe verkauft.

Es hat in diesem Jahr sehr guten Regen in dieser Gegend gegeben und so steht die ca. 750 ha große Senke zwanzig bis dreißig Zentimeter unter Wasser und sorgt für dieses seltene und einzigartige Naturschauspiel. Fünf bis sieben Tage benötigen die Lilien für das Wachstum, bevor sie zu blühen beginnen. Fast eine Woche lang blühen dann die Lilien in dieser Wasserfläche, begleitet von einer Symphonie von quakenden Fröschen – ein Blütenmeer bis zum Horizont. 

Sandhof Lilien Lilienblüte Maltahöhe Sandhof Lilien Lilienblüte Maltahöhe

Die schönsten Ausfnahmen kann man im Licht der frühen Morgenstunden oder bei Sonnenuntergang machen.

Sandhof Lilien Lilienblüte Namibia Sandhof Lilien Lilienblüte Namibia

Einheimische und Touristen strömen von Fern und Nah zur Sandhof Farm, um die kurzlebige Blütenpracht zu bewundern.

Wie oft blühen die Lilien?

Allein der Regen ist in Namibia schon etwas Besonderes, weil an mindestens 300 Tagen im Jahr die Sonne scheint. Wenn es dann in der Regenzeit im Januar oder Februar zu guten Regenfällen kommt und alle Wasserspeicher wieder gefüllt sind, kommt es in manchen Jahren auch zu diesem außergewöhnlichen Naturspektakel auf der Sandhof Farm. Wenn sich die Pfanne mit mehr als 30 Zentimeter Wasser füllt, dauert es fünf bis sechs Tage bis die Planzen blühen. 

Diese Veränderung innerhalb von nur wenigen Tagen ist spektakulär und verzückt nicht nur die Touristen sondern auch die Einheimischen.

Einheimische wie Touristen nehmen dann den weiten Weg von mehreren 100 km in Kauf, um einmal dieses Spektakel auf der Sandhof Farm zu erleben, das weltweit seines Gleichen sucht.

Die Lilien blühten zuletzt 2021, 2017 und davor 2013. In den trockenen Jahren überdauern die Knollen der Lilien im Sandboden, bis der nächste Regen die fantastische Blütenpracht erneut auslöst.

Sandhof Lilien Lilienblüte Namibia Maltahöhe Sandhof Lilien Lilienblüte Namibia Maltahöhe

Hunderte von Hektar weit leuchtet es in weiß und pink

Sandhof Lilien und Elefanten-Käfer - eine ganz besondere Symbiose

Die Sandhof Lilien gehören zu den Amaryllis-Pflanzenarten (Crinum paludosum). Warum Paludosum nur in dieser Gegend wächst, ist bislang unerforscht. Diese große Menge von weiß blühenden Lilien findet man nur auf der Sandhof Farm. Es gibt sie auch in einigen anderen Regionen Namibias, z.B. bei Otjiwarongo, im Caprivi und in Botswana, aber deutlich weniger.

Mit den Lilien erscheinen in der Regel auch Schwärme großer schwarze Käfer, der sogenannte Elefantenkäfer, die auf die Lilie angewiesen sind. Es ist ein Rüssler (Brachycerus ornatus), einer der größten seiner Art von etwa 4-6 cm Länge mit roten Punkten, der sich von den Blumen ernährt und sich dort vermehrt.

Während seiner Entwicklung vom Ei zur Larve bis zum Käfer, dient ihm die Knolle der Lilien als Vorratskammer.

Die meisten Rüsselkäfer sind von nur einer oder einigen wenigen Pflanzenarten abhängig, d. h. sie können ohne diese Pflanze nicht existieren. Wenn die Lilien verblüht sind, verschwinden auch die Käfer wieder. 

Sophia live für uns vor Ort

Diese wunderschönen Lilien-Fotos hat uns Sophia Snyman von Desert Secrets geschickt, die die Gelegenheit genutzt hat, mit Ihrer ganzen Familie dieses magische Ereignis zu erleben. Hier sieht man auch sehr schön, wie hoch das Wasser in der Pfanne steht.

Vielen lieben Dank an Sophia, dass wir so ein bisschen 'live' dabei sein und teilhaben konnten.

 

 

Photo credit: Sophia Snyman, Desert Secrets



Copyright © Namibian Naturals GmbH